Einen hervorragenden Tag erlebten wir am vergangenen Wochenende beim Kreisverbandsmusikfest Hegau Bodensee in Singen (Hohentwiel).
Am Samstagnachmittag ging es mit dem Bus auf die Reise an den Bodensee, nach einer kurzen Einspielzeit im Ratssaal des Rathauses in Singen betraten wir mit unserem Dirigenten Michael Eberhart die Bühne.
Der Musikverein Erlaheim brachte zuerst das Stück "Red Rock Mountain" von Rossano Galante und anschließend das Stück "Oregon" von Jacob de Haan zum Vortrag, was von unseren mitgereisten Fans mit großem Applaus unterstützt wurde.
Nachdem wir dann unser Ergebnis erhalten hatten, feierten wir noch in der Innenstadt von Singen, bevor es zurück nach Erlaheim ging. Hiermit errangen wir im Verband Hegau Bodensee die Note sehr gut.
Frisch ausgestattet mit neuen Badelatschen wurde bei der Rückfahrt auch gleich der Flug nach Mallorca gebucht, um dieses Ergebnis gebührend zu feiern.
Am Sonntagmorgen ließen wir mit einem kleinen Umzug durch den Ort ganz Erlaheim an unserem Erfolg teilhaben, vom Gemeindehaus ging es durch die Straßen bis zum Schützenhaus. Unter dem Motto Malle für alle – Alle auf Malle wurde anschließend am Ballermann ausgiebig das sehr gute Ergebnis gefeiert.
Ein ganz besonderes Dankeschön geht an alle Musiker, sowie unseren Dirigenten Michael, der immer an uns geglaubt hat und an alle unsere Fans, die den Musikverein Erlaheim seit vielen Jahren begleiten und unterstützen.

IMG 20 1

Weitere Termine:
So. 24.06. Auftritt beim Brunnenfest RV Erlaheim
Sa. 07.07. Auftritt Rathausplatzfest in Trichtingen
Mi. 25.07. Abschlusshockete im Gasthaus Löwen in Binsdorf.
Traditionell spielt die Juka zur Unterhaltung.

 

Weitere Infos unter www.mv-erlaheim.de.
Die Schriftführerin